Direkt zum Inhalt

Information Volksbefragung 2013
 

Volksbefragung 2013 - eine Information des Bundesministeriums für Inneres

Die Frage wird lauten:

a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres
oder
b) sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?

Volksbefragung am Sonntag, 20. Jänner 2013


Stimmberechtigt sind:
• österreichische Staatsbürgerinnen und Staatsbürger, die spätestens am Tag der Volksbefragung (20. Jänner 2013) 16 Jahre alt werden und ihren Hauptwohnsitz in Österreich haben;
• Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher, die ihren Hauptwohnsitz im Ausland haben und
in der Wählerevidenz einer österreichischen Gemeinde eingetragen sind.

Stimmabgabe persönlich mit amtlichem Lichtbildausweis:

• im Wahllokal in der Hauptwohnsitz-Gemeinde oder mit Stimmkarte:
• in einem Wahllokal in jeder Gemeinde Österreichs
• vor einer „fliegenden Wahlbehörde“
• per Briefwahl

Informationen: www.volksbefragung2013.at  (neues Fenster)
Tel.: 0800 500 180 (gebührenfrei)
(Mo-Fr 08.00 - 13.00 Uhr)

Antrag Wahlkarten online: Wahlkartenantrag
 (neues Fenster)

Information Bürgerkarte:
www.buergerkarte.at  (neues Fenster)
Notdienste

Ärzte- und Apothekennotdienst


Mehr Informationen

Gemeindezeitungen

Titelblatt Gemeindezeitung
 
Februar 2020>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829
<<Mrz 2020>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
<<April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829
Die nächsten Termine

24. 2. 2020
Seniorenbund: Rosenmontags-Frühstück (9:00 Uhr, Nöhammer Pichl)
28. 2. 2020
Seniorenbund: Jahresversammlung (13:00 Uhr, GH Oberndorfer)
2. 3. 2020
ARBÖ: Puppomobil (vormittags, VS Krenglbach)
4. 3. 2020
Seniorenbund: Wanderung (14:00 Uhr)
5. 3. 2020
Elternverein: Vortrag "Ordentliches Kinderzimmer"(19:00 - 20:30 Uhr, Volksschule Klasse 1a)
Aktualisiert: 3. 02. 2020
Alle Fotoalben