Direkt zum Inhalt

Zivilschutz im Sinne von Bevölkerungsschutz, Eigenvorsorge und vorbeugendem Selbstschutz

Pichler Michael

Michael Pichler - Zivilschutzbeauftragter


Per 01.01.2017 wurde ich zum neuen Zivilschutzbeauftragten der Gemeinde Krenglbach bestellt. Durch meine Mitgliedschaften und Ausbildungen der bei Feuerwehr, dem Brandschutzforum Austria und meiner Tätigkeit als Brandschutzbeauftragter eines holzverarbeitenden Gewerbebetriebes bringe ich mit Sicherheit wertvolle Erfahrungen für die neue Funktion mit.

Als Zivilschutzbeauftragter habe ich in erster Linie die Pflicht, der Bevölkerung in allen Fragen des Selbstschutzes und der Sicherheitsprävention zur Verfügung zu stehen.
Die Aufgabe der Zivilschutzbeauftragten ist die Stärkung der Eigenvorsorge in der Bevölkerung, welche in erster Linie selbst aufgerufen ist zur Schadensminimierung zumutbare Vorsorge- und Abwehrmaßnahmen im Rahmen der Selbst- und Nachbarschaftshilfe zu treffen.

Oberösterreichischer Zivilschutz

Weitere Informationen (neues Fenster)

Selbstschutztipps:
Weitere Informationen (neues Fenster)
Notdienste

Ärzte- und Apothekennotdienst


Mehr Informationen

Gemeindezeitungen

Titelblatt Gemeindezeitung
 
Oktober 2020>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
<<November 2020>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
<<Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Die nächsten Termine

6. 11. 2020
100 Jahre SPÖ-Krenglbach
7. 11. 2020
ABGESAGT!Seniorenbund: Karpfenessen (11:30 Uhr, GH Heurigen)
12. 11. 2020
Pensionistenverband - Wildessen im Mühlviertel
14. 11. 2020
ARBÖ: Kraftwerkswanderung a. d. Traun 10,0km (Treffp. 13:00 Gemeindeamt, Abschluss GH Hubauer)
20. 11. 2020
Seniorenbund: Abschlußwanderung u. Stammtisch Nöhammer (14:00 / 15:00 Uhr)
Aktualisiert: 21. 10. 2020
Alle Fotoalben