Direkt zum Inhalt

Krenglbach - Császártöltés
 

PartnerschaftsurkundeDie ungarische Partnergemeinde Császártöltés und die Gemeinde Krenglbach haben am 04. Juni 1994 einen Partnerschaftsvertrag geschlossen. Dieser Vertrag hat das Versprechen zum Inhalt, enge freundschaftliche Verbindungen zwischen den Gemeinden, ihrer Vereine, Vereinigungen, Schulen und der ganzen Bevölkerung nach besten Kräften zu fördern und zu pflegen.
Die Unterzeichnung ist der formelle Beginn für Kontakte verschiedenster Art zwischen den Gemeinden. Die junge Generation der Gemeinden soll sich gegenseitig kennenlernen und sollen aber auch Land und Leute sowie deren Kultur und Brauchtum verstehen lernen.

Zwischen den zwei Gemeinden wurde 1994 die Partnerschaft verbunden. Seitdem wurden viele verschiedene Programme zusammen organisiert, wo sich alle Teilnehmer wohlgefühlt haben. Den Einwohnern konnten die Kultur, die Gebräuche und Traditionen des anderen Landes entgegengebracht werden. Császártöltés steht näher zum deutschsprachigen Raum, als andere ungarische Dörfer, weil es ein schwäbisches Dorf ist.
Alle dortigen Bewohner sprechen Deutsch. Die Verbindung dieser beiden Gemeinden ist ein Verdienst von Melchior Lischka, der diesen Zusammenschluss seiner früheren Heimatgemeinde und seinem späteren Heimatort eingeleitet hat.

Text der Urkunde


Die Gemeinde Krenglbach und die Gemeinde Császártöltés geben das feierliche Versprechen ab, in enger PARTNERSCHAFT freundschaftliche Verbindungen zwischen den beiden Gemeinden, ihren Vereinen, Vereinigungen, Schulen und der ganzen Bevölkerung nach besten Kräftenzu fördern und zu pflegen.Dieses Band der Freundschaft soll ein Fundament für gegenseitiges Kennenlernen, gegenseitige Verständigung und Achtung beider Gemeinden und ihrer Einwohner, sowie ein Beitrag für ein humanitäres Zusammenleben aller europäischen Nationen sein.Dafür zeugt diese Urkunde als bleibendes Versprechen.
Diese Partschaft wurde beschlossen:

Gemeinderat von Krenglbach: 2. Mai 1994
Gemeinderat von Csaszartöltes: 2. März 1994

Gezeichnet:
Bürgermeister der Gemeinde Krenglbach: Egon Maurerberger
Bürgermeister der Gemeinde Császártöltés : Istvan Wiedner

Link
Császártöltés - Zur Homepage  (neues Fenster)

Notdienste

Ärzte- und Apothekennotdienst


Mehr Informationen

Gemeindezeitungen

Titelblatt Gemeindezeitung
 
Mai 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
<<Juni 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
<<Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Die nächsten Termine

25. 5. 2019
Initiative Krenglbach: Projektpräsentation "Spuren vergangener Tage"(Einlass: 18 Uhr Beginn: 19 Uhr, Anton-Reidinger-Saal)
26. 5. 2019
Gemeinde: Europawahl (ab 7:30 Uhr, Volksschule)
30. 5. 2019
Pfarre: Erstkommunion (9:00 Uhr, Pfarrkirche)
3. 6. 2019
Mutterberatung in Pichl bei Wels (15:00 - 15:30 Uhr, Gemeindeamt, Eingang rechte Seite, Gemeindeplatz 7, mit Claudia Duschek BA, ohne Arzt!)
5. 6. 2019
Gem.Umweltauschuss+Pfarre: Filmvorführung im Rahmen des Weltumwelttages – Film “Die Zukunft pflanzen“ (20 Uhr, Pfarrsaal)
Aktualisiert: 4. 02. 2019
Alle Fotoalben