Direkt zum Inhalt

E-Bike-Verleihsystem
 

Ab 5. November 2012 schließen die E-Bike Stationen!

E-Bikes halten Winterschlaf

Alles hat ein Ende - leider auch die Radsaison. Darum verabschiedet sich auch Happy Bike für dieses Jahr und schließt Anfang November 2012 sämtliche E-Bike Verleihstationen. Mit etwa 2000 Ausleihen an den rund 30 Stationen in ganz Oberösterreich geht eine mehr als erfolgreiche E-Bike Saison zu Ende. Aber keine Sorge, pünktlich mit den ersten Frühlingsboten startet der E-Bike Verleih wieder wie gewohnt. Voraussichtlich Anfang April 2013 heißt es wieder "Anrufen und Losfahren". Der genaue Start ist witterungsabhängig, wird aber rechtzeitig unter www.happy-bike.at bekanntgegeben.
Auf eine gute E-Bike Saison 2013. Wir sehen uns im Frühjahr wieder!
FahrradständerNach einer intensiven Vorbereitungsphase startete die Gemeinde Krenglbach in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bad Schallerbach, der Vitalwelt und der Gemeinde Wallern Ende September mit einem Verleihsystem für Elektrofahrräder (E-Bikes).

Mit dem Verleihsystem "Happy-Bike", welches öffentlich zugänglich ist, steht einerseits der Gemeindebevölkerung ein attraktives und klimafreundliches Mobilitätsangebot z.B. für Wochenendausflüge aber auch für kurze, schnelle Wege zur Verfügung. Andererseits bietet dieses Verleihsystem unseren Gästen die Möglichkeit, die Schönheit unserer Region ohne Stress und mit geringem Kraftaufwand zu erleben.

Foto mit Bürgermeistern

Wie funktioniert das Verleihsystem „Happy-Bike“?


Die Verleihstation ist öffentlich zugänglich beim Zoo Schmiding installiert. Zwei weitere Verleihstationen befinden sich in der Gemeinde Wallern (Marktplatz) und der Gemeinde Bad Schallerbach (beim Atrium neben dem Eingang zum Büro der Vitalwelt). Jede Verleihstation ist mit fünf 28-Zoll-Elektrofahrrädern bestückt, die man sich sehr einfach und rund um die Uhr mit dem Handy über eine Hotline frei schalten lassen kann. Wichtig dabei ist, dass eine einmalige Registrierung (entweder Online unter www.Happy-Bike.at (neues Fenster), oder in der Gemeinde mit Handynummer und Kontoverbindungen zwecks Verrechnung) erfolgt!

Einzigartig an diesem Verleihsystem ist, dass das ausgeliehene Elektrofahrrad an allen drei Verleihstationen wieder zurückgegeben werden kann - die Grundlage für eine 100%-ige Vernetzung ist dadurch gegeben. Es wird in Zukunft auch angestrebt, das Netz weiter auszubauen.

Jede angefangene Stunde kostet € 2,00. Ab 5 Stunden wird der Tagessatz von € 10,00 verrechnet.
Als Vertragspartner garantiert die Firma Happy Bike Buchner den reibungslosen Ablauf und die regelmäßige Wartung der Räder sowie der Verleihstationen. Das Verleihsystem „Happy-Bike“ ist ein erprobtes System, das bereits in zahlreichen Städten und Ländern Europas eingesetzt und auch von der Bundesregierung und Klimabündnis gefördert wird.

Die Gemeinde Krenglbach leistet mit der Einführung dieses attraktiven Verleihsystems von Elektrofahrrädern einen weiteren wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz!

Link:
Registrierung (neues Fenster)
Notdienste

Ärzte- und Apothekennotdienst


Mehr Informationen
Januar 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
<<Februar 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
<<Mrz 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Die nächsten Termine

27. 1. 2019
KINDERFASCHING Kinderfreunde Krenglbach
VS Anton Reidinger Saal
14:30 - 17 Uhr
10. 2. 2019
Faschingsmatinee (10:30 Uhr, Anton Reidinger Saal)
11. 2. 2019
Mutterberatung in Pichl bei Wels (15:00 - 15:30 Uhr, Gemeindeamt, Eingang rechte Seite, Gemeindeplatz 7, mit Claudia Duschek BA, ohne Arzt!)
19. 2. 2019
Mutterberatung in Buchkirchen (16:00 - 17:00 Uhr, Veranstaltungszentrum, Tiefparterre, Hundshamerstraße 7, mit DGKS Bernadette Mößlinger u. Frau Dr. Humenberger)
9. 3. 2019
KEK - Veranstaltung (Anton-Reidinger-Saal)
Aktualisiert: 5. 12. 2018
Alle Fotoalben